Liebe Skatfreunde,

die kommende Skatrunde am Freitag, dem 17. Januar 2020, muss leider verschoben werden.

Sobald ein Ersatztermin feststeht, geben wir euch diesen umgehend bekannt.

cards 2937479 640

Bild von Andre_Grunden auf Pixabay

Nachdem uns Henrik und Finn Kleßmann auf unserem Iduna-Adventskaffee an den Plänen und Vorbereitungen für ihre bevorstehende Reise haben teilhaben lassen, wird es nun ernst. Die Tour startet am Sonntag, dem 12. Januar 2020, um 12.00 Uhr vor dem Brandenburger Tor in Richtung Süd-Ost. Wer Lust hat, begleitet die beiden ein Stück auf den ersten Kilometern.

Route 1

Wir möchten mit euch am Samstag, dem 11. Januar 2020, wieder offroad durchs Gelände fahren. Und zwar ein Stück entlang der Alten Hamburger Poststraße nach Flatow und wieder zurück (hier ist der Track).

CX Hennigsdorf

Das Jahr 2019 ist zwar vorbei, doch noch unabgeschlossen war der Shop4Cross-Cup, der am letzten Samstag, dem 4. Januar 2020, im letzten Lauf die Gesamtsieger ermittelte.

Anne Start Potsdam

Bei unseren Iduna-Skatwettspielen 2019/2020 sind die ersten beiden Partien gespielt - die Ergebnisse findet ihr in dieser ersten Ergebnis-Übersicht.

rat 1981295 640

Weiter gehts am 17. Januar 2020 um 18.30 Uhr im Sportcasino Schöneberg.

 

Bild von Thomas Skirde auf Pixabay

decorating christmas tree 2999722 1280

 

Der Schöneberger RV Iduna 1910 wünscht all seinen
Mitgliedern, Sponsoren, Unterstützern und Freunden
ein schönes Weihnachtsfest
und einen guten Start in ein
gesundes und erfolgreiches neues Jahr.

 

Bild von Jill Wellington auf Pixabay

Podium Pruetzke

Prützke: Ein kleiner Ort in Brandenburg, Kennern der Szene wohlbekannt wegen der dort seit zwei Jahren ausgetragenen Paarcross-Serie, war gestern Austragungsort des dritten Laufs der Shop4Cross-Rennenserie.

Zwei Brüder auf dem Weg in den Altai

In den vergangenen Wochen vertrat Henrik Kleßmann den RV Iduna noch bei den regionalen Crossrennen. Ab Mitte Januar startet er zusammen mit seinem Bruder Finn eine mehr als sechsmonatige Expedition mit dem Fahrrad quer durch Europa und Asien bis ins Altaigebirge und nach Novosibirsk.

Ihre Reise werden sie den Mitgliedern am kommenden Donnerstag beim Iduna-Adventskaffee mit einem kleinen Vortrag vorstellen.

Route 1

Der Verein wird durch die nachfolgenden Firmen unterstützt. Wenn auch sie den Verein unterstützen wollen, wenden sie sich bitte an die Geschäftsstelle des Vereins.

syner 01
   vernetzt