Link verschicken   Drucken
 

Abteilungen

Aktiv werden zurzeit im Verein Rennsport (Straßen-, Querfeldein- und Bahnradsport) sowie RTF/CTF (Breitensportangebot für Straße und Gelände) betrieben. Der Verein ist für weitere Radsportarten wie zum Beispiel Mountainbike oder Radwandern offen, benötigt dann aber verantwortliche Betreuer für diese Radsportarten.

 

Die Rennsportabteilung bietet ein regelmäßiges Training an, in dem alle wichtigen technischen und taktischen Varianten des Rennsports vermittelt werden (Unser Trainer Martin Kammholz ist Inhaber der Trainerlizenz C und B, Radrennsport). Für interessierte Kinder und Jugendliche hält der Verein eine begrenzte Zahl an Rennrädern bereit, die für einen befristeten Zeitraum zur Verfügung gestellt werden können. Für Rennsport-Veranstaltungen wird in der Regel der Transport und die Betreuung gewährleistet.

 

Die RTF/CTF – Abteilung gehört zu den größten und erfolgreichsten in Berlin. Neben einigen eigenen Veranstaltungen bietet die Abteilung für fast jedes Renntempo eine sportkameradschaftliche Unterstützung an. Die Abteilung bietet den Radbreitensportlern darüber hinaus fünf sogenannte permanente Radstrecken an, die zwischen Mitte März und Mitte Oktober des Jahres individuell nach Plan gefahren werden können. Erstmals werden zwischen Mitte Oktober und Mitte März auch zwei eigene Cross-Veranstaltungen (Gelände) angeboten.

 

Konkrete Hinweise und Informationen werden auf den jeweiligen Seiten der Abteilungen angeboten.

 

Zwischen Mitte Oktober und Mitte März organisiert der Vereine eine Serie von Skat-Tunieren. Die Termine, Uhrzeiten und der Veranstaltungsort sind dann unter „Aktuelles – Termine“ zu finden. Für allgemeine Informationen bietet die Seite „Kontakt“ ebenfalls Hinweise.