Saisonstart für den Nachwuchs vom RV Iduna

26.03.2017

Der RV Iduna startete am Wochenende in die Straßensaison mit dem neuen Team - Lennart Jung, Johann Kammholz, Max Meyer, Pepe Voß, Jost Zankel und Der Trainer.

Während sich durch die starke Teamleistung unserer Jungs das Landesverbandsteam Thüringen am Ende mit den Plätzen zufrieden geben musste, gelang es Lennart durch einen brachialen Sprint das Rennen der U19 zu gewinnen. Pepe und Jost waren durch einen Sturz im... Seniorenfeld beeinträchtigt, konnten aber trotz kurzer Standpause wieder zum Hauptfeld aufschließen. Mit einer Platzierung wurde es deswegen aber leider nichts mehr. Max, der gerade erst einen schweren Infekt überstanden hat, zeichnete sich durch eine sehr gute Rennübersicht aus und ließ eine wieder gut ansteigende Form erkennen.

Johann fuhr sein erstes Rennen in der Elite-Klasse und musste auf der Windkante Lehrgeld zahlen, konnte das Rennen aber in einer Gruppe gut beenden.

Der Trainer probierte sich ebenfalls und belegte als bester Senioren-3-Fahrer den 7. Rang.


Wir sagen: Weiter so! Und Unterlenker durchgezogen... oder so