Bundesliga Sebnitz - Rund in Schwanebeck - PZF Barnewitz

Heike BPZF 1

Für Pepe und Max war an diesem Wochenende nichts drin. Pepe fuhr auf mittelschwerem Kurs in Sebnitz ein entschlossenes Rennen, verpasste aber die entscheidende Gruppe und beendete das 130-km-Rennen im Hauptfeld. Nach leichter Erkältung in der vergangenen Woche konnte Max beim Kriterium in Schwanebeck über 64 km seine gewohnte Sprintstärke nicht abrufen und beendete das Rennen punktelos.

Beim Paarzeitfahren in Barnewitz sah es dagegen besser aus, wie Heike zu berichten weiß ...

 "Das Barnewitzer Paarzeitfahren war nach dem Erfolg mit Martin im letzten Jahr für dieses Jahr schon fest im Plan. Ein intensiver Radsporturlaub in den Dolomiten endete mit der Anmeldefrist, da musste noch fix über eine Teilnahme entschieden werden. Martin hatte dieses Jahr wegen anderer Verpflichtungen keine Zeit für ein Mixed-Team. Mir fiel noch Sonja ein... und da Sonja bei "von Tanke zu Tanke" ohnehin schon einmal mit mir ein Paarzeitfahren ausprobieren wollte, konnte ich sie überzeugen, mit mir zu starten - also meldeten wir unser Frauenteam unter „Lebkuchengeschwader“ an. Beim Warmfahren vor dem Start haben wir zum ersten Mal überhaupt das Wechseln probiert und abgesprochen: Jede tritt so kräftig wie sie kann und dann sollte es schon klappen. Sonja quälte leider kurz nach dem Start ein Krümelhustenreiz, der sich nicht bändigen ließ, aber tapfer wurde bis zum Zieleinlauf gekämpft und ein 3. Platz in der Gesamtwertung der Frauen und 3. Platz in der AK errungen. Wir waren damit sehr zufrieden. Wir gratulieren den anderen Frauenteams, die ein tolles Radrennen gefahren sind. Die Zeitabstände waren verdammt knapp.

Vielen Dank an die Organisatoren des BSC Süd 05 - Abt. Radsport für diese gelungene Veranstaltung."

Nachtrag: Franz kam mit seinem Ruderkumpel Max in seiner Altersklasse auf einem 8. Rang ins Ziel.

Heike BPZF

Der Verein wird durch die nachfolgenden Firmen unterstützt. Wenn auch sie den Verein unterstützen wollen, wenden sie sich bitte an die Geschäftsstelle des Vereins.

syner 01
   vernetzt