Rennsport

Der Radrennsport gliedert sich im Wesentlichen in drei Bereiche, nämlich den Straßenrennsport, den Bahnrennsport sowie den Querfeldein-Rennsport. Alle drei Rennsportarten werden bei uns aktiv betrieben.

Um an Radrennveranstaltungen teilnehmen zu können, ist bei Veranstaltungen des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR) eine Rennlizenz notwendig, die über den Verein beantragt werden kann. Andere Veranstaltungen, wie z. B. Jedermann-Rennen, können auch ohne diese Rennlizenz bestritten werden.  

Wir freuen uns auf euer Kommen.